Tel: 03722 / 50 50 200 - Fax: 03722 / 50 50 202 - E-Mail: info@messgeraete-chemnitz.de

Fluke 64 MAX Infrarot-Thermometer -30 °C bis 600 °C

Fluke 64 MAX Infrarot-Thermometer -30 °C bis 600 °C
159,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Für diesen Artikel ist der Expressversand verfügbar.
  • 13-026
  • NEU
Fluke 64 MAX Infrarot-Thermometer   Lieferumfang: - Fluke 64 max - Batterie... mehr
Produktinformationen "Fluke 64 MAX Infrarot-Thermometer -30 °C bis 600 °C"

Fluke 64 MAX Infrarot-Thermometer

 

Lieferumfang:

- Fluke 64 max
- Batterie
- Bedienungsanleitung

 

Das Thermometer Fluke 64 MAX verfügt über die Präzision, die Sie benötigen, um Ihren Job sorgfältig auszuführen und es übersteigt auch nicht Ihr Budget. Da es darauf ausgelegt und getestet ist, einen Fall aus 3 Metern Höhe zu überstehen, können Sie sich darauf verlassen, dass diese leichte und kompakte Infrarot-Thermometer immer funktioniert – sogar unter den rauesten Bedingungen und wenn Sie nicht vor Ort sein können.

 

Wichtigste Merkmale

  • Die präzise Lasertechnologie sorgt für genauere und reproduzierbare MessungenTaschenlampe und große LC-Anzeige, durch Beleuchtung auch in dunklen Umgebungen gut ablesbar
  • Temperaturgenauigkeit von bis zu ± 1° oder ± 1 % vom Messwert, es gilt der jeweils größere Wert bei einem Abstand-Messfleck-Verhältnis bis 20:1
  • Schutz gegen Staub und allseitiges Spritzwasser durch Schutzart IP 54
  • Lassen Sie Ihr Gerät für sich arbeiten, wenn Sie nicht am Messort sein können – stellen Sie die Zeit und das gewünschte Intervall zwischen den Messungen ein und die Aufnahmeautomatik erfasst die Temperaturen
  • Aufzeichnung von bis zu 99 Messungen
  • 30 Stunden Batteriebetriebsdauer für lange Einsatzzeiten
  • Zeigt die minimale, maximale oder durchschnittliche Temperatur bzw. den Unterschied zwischen zwei Messwerten an
  • MIN- und MAX-Alarme zur schnellen Anzeige von Messungen außerhalb der Grenzwerte
  • Klein und leicht, passt gut in Werkzeugkästen oder -taschen
  • Stromversorgung durch eine Alkalibatterie Typ AA

 

 

Wichtigste Merkmale 64 MAX
Temperaturbereich -30 °C bis 600 °C
Genauigkeit (bei Umgebungstemperaturen 23 °C ± 2 °C) ±1,0 °C oder ±1,0 % vom Messwert, es gilt der jeweils größere Wert
 ±2,0 °C bei -10 °C bis 0 °C
 ±3,0 °C bei -30 °C bis -10 °C
Optische Auflösung (Abstand : Messfleck) 20:1 
(berechnet bei 90 % Energie)
Ansprechzeit (95 %) <500 ms (95 % der Messung)
Spektralbereich 8 bis 14 Mikron
Emissionsgrad 0,10 bis 1,00
Anezigeauflösung 0,1 °C
Wiederholgenauigkeit (% der Messung) ±0,5 % vom Messwert oder ±0,5 °C (es gilt der jeweils größere Wert)
Aufnahmeautomatik Stellen Sie die Zeit und das Intervall ein, um bis zu 99 Messungen zu erfassen
Interner Speicher Protokollierungsfunktion von bis zu 99 Messungen
Taschenlampe Ja
Stromversorgung 1 Batterie Typ AA
Batteriebetriebsdauer 30 Stunden mit eingeschaltetem Laser und Hintergrundbeleuchtung
Gewicht 255 g
Abmessungen (175 x 85 x 75) mm
Betriebstemperatur 0 °C bis 50 °C
Lagertemperatur -20 °C bis 60 °C (ohne Batterie)
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb Nicht kondensierend bei ≤10 °C
≤90 % RH bei 10 °C bis 30 °C
≤75 % RH bei 30 °C bis 40 °C
≤45 % RH bei 40 °C bis 50 °C
Höhe über NN bei Betrieb 2.000 Meter über Meeresspiegel
Optische Auflösung (Abstand : Messfleck) 12.000 Meter über Meeresspiegel
Falltest 3 Meter
Implementierungsstandard Q/ASF01
Einhaltung von Normen und Richtlinien (Compliance) IEC 61010-1, Verschmutzungsklasse 2
Lasersicherheit IEC 60825-1 Klasse 2, 650 nm, <1 mWlaser class 2 safety certification
Schutz vor Umwelteinflüssen IP 54 gemäß IEC 60529
Gewährleistung 3 Jahre
Weiterführende Links zu "Fluke 64 MAX Infrarot-Thermometer -30 °C bis 600 °C"
Zuletzt angesehen